The smiling edge

Es ist so einfach, sich im Vordergründigen zu verlieren, sich den vielschichtigen Linien und Formen zu widmen, sich Gedanken zu den strengen Unterteilungen des Raumes zu machen, sich zu wundern, ob Vordergründiges denn wirklich anders ist als Hintergründiges. Bis dann irgendwo eine kleine Ecke lächelnd vom blauen Himmel erzählt…


It is so easy to lose oneself in the foreground, to devote oneself to the multi-layered lines and forms, to think about the strict divisions of space, to wonder whether the foreground is really different from the background. Until somewhere a small corner smilingly tells of the blue sky…

Coverging life streams

Eintauchen in die unmittelbare Kraft der Lebendigkeit, in den Strom des Lebens. Das Rauschen der Farben und das Flüstern der Formen, Zutaten zu der Geschichte, gewoben aus unzähligen individuellen Handlungssträngen. Ich wünsche uns allen den Mut an den Wandel zu glauben und genau jetzt den ersten Schritt zu tun.


Immersion in the immediate power of liveliness, in the current of life. The rustle of colors and the whisper of shapes, ingredients to the story, woven from countless individual storylines. I wish us all the courage to believe in change and to take the first step right now.

Focus

Es ist so einfach, den Fokus zu verlieren, mich in den tausend Stimmen des Alltags zu verlieren und immer erst wieder im Nachhinein zu bemerken, wie sehr ich es verpasst habe, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Hier also ein Bild als Erinnerung für mich selber: Fokus, Fokus, Fokus!


It’s so easy to lose focus, to get lost in the thousand voices of everyday life, and to always realize in hindsight how much I missed separating the important from the unimportant. So here’s a picture as a reminder to myself: focus, focus, focus!

The light within the darkness

Möge das Gewebe von Dies- und Jenseits stets mit Lichtern den Schatten erhellen und der Schatten den Lichtern den wahren Glanz ermöglichen.

Für E & U.
Und mit dem Sternenkind Noël im Herzen…


May the fabric of this world and the hereafter always illuminate the shadow with lights, and the shadow enable the lights to shine truly.

Fragments of decay and new beginnings

Zerstörung und Zerfall oder faszinierende neue Ordnung? Ein Sinnbild des Lebens: Regen fällt, sammelt sich, findet eine neue, statische Form, bildet eine stabile Schönheit als Eisfläche, bis der Moment des Neuanfangs kommt, dann, wenn die Fläche in zahllose Teilchen zersplittert. Dann, wenn vormals Stabiles zu einem scheinbaren Chaos wird. Das ist der Moment, in dem sich die wahre Schönheit des Jetzt zeigt. Das zauberhafte Arrangement der Teilchen, der Formen, Lichter und Schatten, Farbnuancen und Strukturen – alles nur möglich durch den Zerfall und auch durch den vorherigen Aufbau.

Und es ist immer genau jetzt.


Destruction and decay or fascinating new order? A symbol of life: rain falls, collects, finds a new, static form, forms a stable beauty as a sheet of ice, until the moment, when a new beginning comes. Then, when the surface shatters into countless particles. Then, when what used to be stable, becomes apparent chaos. That is the moment when the true beauty of the moment, right now, reveals itself. The magical arrangement of particles, shapes, lights and shadows, colour nuances and structures – all only made possible by the decay and also by the previous construction.

And it’s always right now.