Gently flowing

Gently flowing /2

(click > zoom)


Mit meinem Sohn auf dem Bett liegend, eine Geschichte erzählend, bemerkte ich wie die Sonne den “Zelt”-Stoff aufleuchten liess. Ich liebe diese Momente der bezaubernden Wahrnehmung. Die Welt ist so voller zauberhafter Momente, wenn wir offen dafür sind.


Lying on the bed with my son, reading him a story, I noticed how the sun lit up the fabrics that we used to make a “tent” over his bed. I just love those transient moments of pleasure… the world is so full of beautiful moments, if we are open to notice.

Yours truly


Eine zweite Ansicht derselben Lichtszene. /

A second view from the same light scene.

Gently flowing

(click > zoom)


Reflection upon reflections

 

Vier kleine Bilder. Vier Einladungen und Möglichkeiten, vergängliche Wunderwerke zu geniessen. Die einzige Bedingung dazu: etwas mehr Zeit, als der moderne Mensch heute durchschnittlich für die Betrachtung von Bildern aufwendet.

Vier Gesichter desselben Flusses, vier Welten, die über demselben Stück Flussboden auftauchten und wieder vergingen. Vier unwiederbringliche, stille, persönliche Begegnungen.


Four little images. Four invitations and opportunities to enjoy ephemeral marvels. The only condition for this: slightly more time than the modern man today spends for images.

Four faces of the same river, four worlds, which appeared over the same piece of river bead and then disappeared. Four irretrievable, silent, personal encounters.

 
cheers,
Roland

Reflections upon reflections /1

(click > zoom)


Reflections upon reflections /2

(click > zoom)


reflections_upon_reflections_3_1200

(click > zoom)


reflections_upon_reflections_4_1200

(click > zoom)


Yours truly