Autumnal invitation | Herbstliche Einladung



(click > zoom)

Herbst: Für mich die schönste Jahreszeit schlechthin. Nicht nur die Farbpalette explodiert, nein, ich fühle mich von dieser Jahreszeit auch am herzlichsten eingeladen, mit allen Sinnen durch den Alltag zu ziehen. Das Laub beginnt zu duften, die Sonne wärmt die Haut, der Wind streichelt durchs Haar, die Früchte sind reif und schmecken zauberhaft und die Farben, die laden ein, ihren Tanz im sich ändernden Licht zu beobachten.

Autumn: to me this is the most beautiful season. Not only the color palette explodes, but I feel most heartfully invited to enjoy the day with all my senses open and sensitive. The fallen leaves start to smell so nice, the sun still heats my skin, the wind caresses my hair, the fruits are ripe and taste wonderfully and the colors invite me to wittness their dance in the changing light.

Yours truly


4 thoughts on “Autumnal invitation | Herbstliche Einladung

  1. Ich denke, es ist eine besondere Gabe eine Jahreszeit mit all seinen Sinnen erleben zu können! Ich teile Deine Vorliebe für diese wunderbare Zeit, die mich mehr als jede andere Jahreszeit so sehr an meine herrliche Kindheit erinnert. Ja sogar manche Düfte rufen immer wieder die gleichen Kindheitsbilder in mir wach und für einen Bruchteil einer Sekunde erlebe ich tiefe, innige Glücksmomente.

    Aber dieses Motiv bringt doch noch viel mehr zum Ausdruck … ein verlassener Park, Herbstlaub, das Jahr geht zu Ende, die Bänke, die im Sommer sicher dicht besetzt sind, sind nun verwaist! Der Herbst symbolisiert ein Stück weit auch das letzte Drittel unseres Lebens, zumindest für mich persönlich.

    LG, Anne

    • Herzlichen Danke für deine spannende Rückmeldung, Anne! Ja, die metaphorische Nähe zu den Lebensabschnitten lässt solche Bilder immer auch ganz andere Dimensionen berühren!

      cheers
      ®

  2. Wow. Die sich nach oben streckenden Äste und Zweige wirken wie ein schützendes Dach. Oder wie Arme, schützend emporgereckt. Oder wie ein Schirm. Schützend… Das macht Mut. Oder nicht?
    Optimismus. So würde ich das Bild nennen…

    • Merci für deine Interpretation. Ich mag es, wenn ich neue Titel zu den Bildern geschenkt kriege. Sie lassen mich meine eigene Interpretation erweitern!

      cheers
      ®

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.