The journey over the rainbow



(click > zoom)


Jeder geht irgend einmal auf die Reise die über den Regenbogen führt. “Over the rainbow”… wenn die Konturen der unsrigen Welt verschwimmen und sich eine neue Welt formt. Eine visuelle Begegnung mit der Transzendenz. Ich freue mich darauf, deine Gedanken zum Bild oder zu dieser Reise zu erfahren.

At some point in time, everyone will start its journey that will lead over the rainbow. “Over the Rainbow” … the contures of the old world start to blur and a new world is about to emerge. A visual encounter with transcendency. I’d love to read your thoughts about this picture or the journey.

Yours truly


PS: nicht verpassen – Workshops für Kreativität und Wahrnehmung!

Don’t miss out the Workshops for creativity and perception!


 .

Hypnos and Oneiroi



(click > zoom)


Hypnos, der Gott des Schlafes und Vater der Träume, Bruder des Todes (Thanatos). Gezeugt von der Nacht (Nyx), gemeinsam mit einem Schwarm Oneiren, den Verkörperungen der Träume. So kommen sie zusammen: Die Farben der Nacht, die Schwingungen der Träume, die Pforten zum Reiche von Hypnos. Und so begegnete ich der Frage, wie nahe an den Tod mich der Schlaf jede Nacht bringt und wie einladend diese Türen sind, wenn ich um die Nähe von Hypnos zu Thanatos weiss.

Hypnos, the god of sleep and father of dreams, brother of death (Thanatos). Born by the night (Nyx), together with Oneiroi, the personifications of dreams. So they come together: The colors of the night, the vibrations of the dreams, the gates to the Kingdom of Hypnos. And then I came across the question of how close to death sleep brings me every night, and how inviting these doors are, knowing about the the proximity of Hypnos and Thanatos.

Yours truly


The three metamorphoses | Die drei Verwandlungen



(click > zoom)


„Drei Verwandlungen nenne ich euch des Geistes: wie der Geist zum Kamele wird, und zum Löwen das Kamel, und zum Kinde zuletzt der Löwe.”

„Unschuld ist das Kind und Vergessen, ein Neubeginnen, ein Spiel, ein aus sich rollendes Rad, eine erste Bewegung, ein heiliges Ja-Sagen. Ja, zum Spiele des Schaffens, meine Brüder, bedarf es eines heiligen Ja-Sagens: seinen Willen will nun der Geist, seine Welt gewinnt sich der Weltverlorene.“

(Aus: “Also sprach Zarathustra”, Friedrich Nietzsche)


“Three metamorphoses of the spirit do I designate to you: how the spirit becometh a camel, the camel a lion, and the lion at last a child”.

“Innocence is the child, and forgetfulness, a new beginning, a game, a self-rolling wheel, a first movement, a holy Yea. Aye, for the game of creating, my brethren, there is needed a holy Yea unto life: ITS OWN will, willeth now the spirit; HIS OWN world winneth the world’s outcast.”

(From: Thus Spake Zarathustra, Friedrich Nietzsche)

Yours truly


Skeleton of a nightly dance | Das Skelett eines nächtlichen Tanzes



(click > zoom)


Sich nicht vom Äusserns des Ding blenden lassen, sondern viel mehr etwas über seine Natur erfahren, indem man seine Bewegung studiert. Wir leben nicht feste Zustände, wir leben Prozesse, Wandlungen, Veränderung…

Not being fooled by the surface of the thing, but rather learn something about its nature, by studying his movement. We do not live solid states, we are living processes, changes, transformations …

Yours truly